"Kreativität als Lebenskunst" - Intuitives Malen nach Kathrin Franckenberg

Diese zertifizierte zweijährige berufsbegleitende Ausbildung möchte all jene Interessierte einladen, die Kreativität zu einem bewußten Teil ihres Lebens werden lassen möchten. Sie ist ein Weg für diejenigen, die sich begeistert und neugierig auf eine kreative Entdeckungsreise einlassen möchten und offen sind für die Freiheit und Lebendigkeit, die diese schöpferischen Erlebnisse mit sich bringen. 

Darüber hinaus werden die Teilnehmenden befähigt, auch andere Menschen auf dem Weg der kreativen Selbstentfaltung zu begleiten.

Inhalte und Methoden sind unter anderen:

  • Kreativtherapeutische und kunstpädagogische Methoden
  • Ausdrucksmalen, Begleitetes Ausdrucksmalen
  • Point Zero Painting (Michele Cassou, USA)
  • Intuitives Malen (Kathrin Franckenberg)
  • Bewegung und Poesie
  • Focusing (Gene Gendlin, Ann Weiser Cornell, USA)
  • Whole Body Focusing (Astrid Schillings, FIK, D)
  • Begleitende Übungen der Achtsamkeit und Gelassenheit

Zulassungsvoraussetzungen:

Voraussetzung zur Ausbildung ist die Teilnahme von mindestens vier„Point Zero Painting“- Workshops bei mir. Möglichkeiten hierzu sind im Sommer im ZIST, Penzberg (www.zist.de), im Oktober/November im IKT München (www.kunsttherapieikt.de), in Köln oder im Kloster Steinfeld (Eifel, Kall) (November, Karneval oder an Pfingsten sowie online.

Bei Interesse an der Ausbildung „Kreativität als Lebenskunst“ – Intuitives Malen nach Kathrin Franckenberg findet ein Vorgespräch statt.

Bitte fordern Sie detailliertes Informationsmaterial zur Ausbildung bei mir an info@malfreude.de

Die 10 Ausbildungsmodule finden grundsätzlich in Köln statt. Einige online. Zusätzlich ist die Teilnahme an einem längeren Seminar an Pfingsten im Kloster Steinfeld (in der Nähe von Köln) oder am SommerWorkshop im ZIST in Bayern verpflichtend.

Die Ausbildung schließt mit einem Zertifikat als Maltherapeutin / Malbegleitung für intuitives Malen nach Kathrin Franckenberg ab.

Geeignet ist "Kreativität als Lebenskunst" für alle Interessierte, Eltern, Pädagoginnen, Künstlerinnen, Kreativitäts- und   Lebensbegeisterte Menschen, die sich mit ganzem Herzen auf einen erweiterten Selbstentfaltungsprozess einlassen möchten. 

Geeignet für Ergotherapeutinnen, Therapeutinnen und Pädagoginnen, die mit Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen arbeiten so wie für diejenigen, die ein eigenes Atelier eröffnen möchten, bereits ein eigenes Atelier haben oder Kreativität und Intuitives Malen in anderen Wirkungsbereichen anwenden wollen.

Sie können sich gerne für eine neue Ausbildungsgruppe bewerben! Bitte kontaktieren Sie mich:)