Aus­drucks­malen für Erwachsene

»Jed­er Men­sch ist ein Kün­stler« (Joseph Beuys) und jed­er Men­sch kann malen, denn jed­er hat Zugang zur Quelle der Kreativität.

Aber nicht immer ist dieser Zugang frei. Oft­mals hin­dern Urteile, Ver­gle­iche, Erwartun­gen, Gedanken über ver­meintlich nicht beherrschte Mal­tech­niken und anderes den freien Fluss kreativ­en Erschaf­fens. Um uns selb­st zuzuhören, unseren inneren Bildern Aus­druck zu geben und über unsere Bilder in einen Dia­log mit uns selb­st zu kom­men, bietet das Aus­drucks­malen den Raum und die Unter­stützung, auf freie und schöpferische Weise ken­nen zu ler­nen, was in uns steckt und sich in uns regt. Die Bilder wer­den nicht kom­men­tiert, nicht ver­glichen und wed­er beurteilt noch inter­pretiert. Alles kann gemalt wer­den, und die The­men ent­fal­ten sich aus dem her­aus, was gegen­wär­tig ist, aus unseren Gefühlen, Wün­schen und Bedürfnissen.
Diese beson­dere Art des Malens kann von jed­er und jedem jed­erzeit – und ohne Vorken­nt­nisse oder beson­dere Begabung – prak­tiziert werden.

Was würde ich malen, wenn ich ein­fach spie­len könnte?

Wenn Sie den All­t­ag hin­ter sich lassen und sich Zeit für sich selb­st nehmen wollen, wenn Sie den eige­nen Gefühlen fol­gen und die Freude am spon­ta­nen Aus­druck erleben möcht­en, wenn Ihr Anliegen ist, Stress abzubauen und Energie zu tanken, dann sind Sie her­zlich ein­ge­laden, das Aus­drucks­malen ken­nen zu ler­nen. Sie malen, was Sie möcht­en, tauchen ein in das Reich Ihrer Fan­tasie und inneren Bilder. Zusam­men mit Anderen, die das Gle­iche tun, kön­nen Sie in der Vielfalt bunter Far­ben schwel­gen und frei von äußeren Erwartun­gen und ohne Leis­tungs­druck das Malen genießen.
Was Sie erwartet ist ein Raum, der Sie ein­lädt, sich mal­end zu entspan­nen und sich selb­st zu ent­deck­en, indem Sie ihrer Spon­taneität freien Lauf lassen. Alles ent­fal­tet sich beim Tun. Durch Ihren kreativ­en Prozess kön­nen Sie einen neuen Zugang zu sich selb­st find­en, zu Ihren Wün­schen und Bedürfnis­sen und mit Ver­trauen in die eigene Schaf­fen­skraft neue Lebens­freude ent­fachen. Mit Freude am eige­nen schöpferischen Han­deln erspüren Sie Ihre per­sön­lichen Bilder, ent­deck­en ihre indi­vidu­elle Aus­druck­sweise und Ihren einzi­gar­ti­gen Malstil.

Um sich mit Ihrer Kreativ­ität zu verabre­den biete ich ver­schiedene Möglichkeit­en an:

“Kun­st und Kuchen” — ein Mal­nach­mit­tag, sam­stags von 14 — 18 Uhr — 30. Juli 2022 im Mal­freude Ate­lier Köln, TN 65€

“Lebens­freude” — Intu­itives Malen aus Point Zero” — Woch­enend­work­shop vom 22. — 24. Juli 2022 (Fre­itag 17 Uhr — Son­ntag 15 Uhr), Mal­freude Ate­lier Köln, TN 255€

Wenn Sie Inter­esse haben, rufen Sie mich ein­fach an / 0179 8646070 oder senden mir eine e‑mail unter info@malfreude.de

Ich freue mich auf Sie!

Eine Ter­minüber­sicht find­en Sie hier

Gerne kön­nen Sie auch einen Einzel­ter­min buchen. Das kann mit oder ohne eine Coach­ing Ein­führung sein. Auch hierzu kön­nen Sie mich gerne anrufen oder eine e‑mail senden unter info@malfreude.de

TN 90€ / 90 Minuten